Stromanbieter in Moers im ständigen Wettbewerb

Ihr kostenloser Stromvergleich für Moers

Stromvergleich Moers
oder
KWh
Prüfzeichen Verivox Service tested 2016 Prüfzeichen Verivox Vergleichsportal Strom Gas 2016
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Stromanbieter in Moers im ständigen Wettbewerb

Stromanbieter für Moers

Moers ist die aktuell kleinste Großstadt Deutschlands und im Ruhrgebiet am Niederrhein gelegen. Mit etwa 103.000 Einwohnern liegt sie gerade so über der Grenze zur sechsstelligen Einwohnerzahl, welche benötigt wird, um in der Bundesrepublik Deutschland als Großstadt gekennzeichnet zu werden. Sie unterliegt dem Regierungsbezirk Düsseldorf und trägt den Spitznamen „Drehscheibe am Niederrhein“, welcher aufgrund der nördlichen Lage zur Rheinschiene erhoben wurde. Sie fungiert als kreisfreie Stadt und ist in insgesamt 3 Stadtteile unterteilt, die Fläche beträgt 67,69 km². Gepflegt werden unter anderem Städtepartnerschaften mit dem Ort Seelow in Brandenburg und der französischen Stadt Bapaume.


Steigende Einwohnerzahlen begründen Popularität



Die Einwohnerzahlen verzeichnen nahezu jährlich eine kleine Steigerung, noch im Jahr 1965 konnten lediglich 50.000 Einwohner erfasst werden. Alle „Moerser“ werden, sofern nicht anders gewünscht, durch die Stadtwerke ENNI versorgt. Wenig überraschend, kostet die kWh in einem Tarif eines anderen Versorgers wesentlich weniger, weshalb ein Wechsel zu almado-energy, Stromio oder extraenergie in Erwägung gezogen werden sollte. Die anfallenden Preise können noch vor dem Wechseln in andere Tarife genau eingesehen werden. Zusätzlich erhalten Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen bei vielen Versorgern eine Preisgarantie und einen Bonus als zusätzlichen Service, welcher beim Berechnen schon automatisch mit verrechnet wird. Weitere Infos finden sich zum Beispiel beim Erfahrungsbericht des Anbieters, wo Moerser-Kunden auch über ihre Erfahrungen mit dem Neukundenbonus berichten.

Wer über einen Vergleich Kosten reduzieren konnte, kann sich in der Region auf zahlreiche Feste und Veranstaltungen freuen, bei denen die neugewonnenen finanziellen Möglichkeiten zu gutem Nutzen gebracht werden können. Einen Preis des Ehrenamtsfonds erhielt 2008 sogar das „Freefall Festival“, ein Musik-Event in der Innenstadt für Fans der etwas härteren Musik – Zielgruppe sind Gäste im Alter von 14 bis 45 Jahren. Ein ganz besonderes Spektakel ist das bereits seit 2001 aufgeführte Freiballon Festival, wo sich Heißluft- und Gasballonfahrer aus der ganzen Republik zum gemeinsamen Ausflug treffen.


Sehenswürdigkeiten an und um der Wesel



Als Kulturstadt finden sich neben Feierlichkeiten natürlich auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten. So zum Beispiel das Moerser Schloss und der angelegene Schlosspark. In dem Schloss befindet sich darüber hinaus das Grafschafter Museum für Volkskunst. Bekanntester Ehrenbürger ist der ehemalige Reichkanzler Otto von Bismarck, der Begründer der Unfall-und Krankenversicherung in der Bundesrepublik. Die Augemühle und die Bergarbeitersiedlung Meerbeck sind ebenfalls einen Besuch wert, auch die Villa Martinsstift und die Galerie Peschkenhaus können besucht werden. Sportlich aktiv, ist die Moerser-Volleyballmannschaft der bekannteste Sportverein – gespielt wird in der 1. Bundesliga im Volleyball für Männer. Weiterhin finden sich Schwimmvereine, Eishockeymannschaften und mehrere Fußballvereine.

Das Jazz Festival zieht immer wieder Menschenmassen aus umliegenden Gebieten in die Region. Der letzte ernannte Ehrenbürger war Hanns Dieter Hüsch, ein Kabarettist. Wer seinen Jahresverbrauch für Strom- und Gasanbieter mit kurzem Klicken analysiert hat, kann künftig auch von einer gefüllteren Haushaltskasse und reduzierten Abgaben profitieren.


Bereits über 1 Mio. Wechsler
über Stromvergleich.de

Stromvergleich mit
Preisgarantie!

Garantierter Bonus auch
beim jährlichen Wechsel!