Neuer Chef für Gasimporteur VNG

12.9.2009 | Redaktion:

Beim drittgrößten deutschen Gasimporteur VNG wird es einen Wechsel in der Führungsebene geben. Karsten Heuchert, der bislang Vorsitzender des Aufsichtsrats der VNG war, wird im September 2010 Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, so ein Firmensprecher. Damit löst der 55-Jährige den derzeitigen Chef Klaus-Ewald Holst ab, der die Verbundnetz Gas AG (VNG) seit 1990 führt.

Kostenloser Gasvergleich!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich







Führungswechsel ist beschlossene Sache
 
Momentan ist Heuchert parallel zu seiner Position bei der VNG auch im Vorstand des VNG-Anteilseigners Wintershall in Kassel vertreten. Vom Vorsitz des Aufsichtsrats ist er allerdings zurück getreten, seine Nachfolge übernimmt auf Wunsch des Gremiums Rainer Seele, der ab Oktober dieses Jahres den Vorstandsvorsitz bei der der Wintershall Holding AG übernehmen wird.
§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!