Erdgas ohne CO2-Emissionen von ENTEGA

30.3.2012 | Redaktion:

Künftig werden Gaskunden von ENTEGA der Atmosphäre künftig rund 500.000 Tonnen CO2- pro Jahr ersparen. Denn zum 1.April wird der Darmstädter Energieversorger seine konventionellen Erdgastarife auf ein klimaneutrales Produkt umstellen – ohne Mehrkosten. Dann werden die schädlichen Emissionen der Erdgaskunden durch zusätzliche Aufforstung und Waldschutzprojekte in British Columbia/ Kanada neutralisiert.

Kostenloser Gasvergleich!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Erdgas ohne CO2-Emissionen von ENTEGA

Automatische Umstellung


„Wir wollen mit dieser Umstellung der klimaneutralen Energieversorgung zum Durchbruch verhelfen“, erklärt Cordelia Müller, Geschäftsführerin der ENTEGA Privatkunden GmbH & Co.KG. Künftig erhalten 110.000 private Erdgaskunden automatisch die vom TÜV-Rheinland zertifizierte, klimaneutrale Energie.

Bisher mussten sich die Kunden aktiv dafür entscheiden. Die Kunden der Grundversorgung sind von der Umstellung ausgenommen.

Eine Lösung für den Wärmemarkt


Bereits seit 2009 besteht eine Zusammenarbeit zwischen ENTEGA und der Forest Carbon Group AG, welche die Kompensationsprojekte im kanadischen British Columbia betreut und kontrolliert. Seiher wurden 65.000 Bäume gepflanzt und diese Zahl wächst nun um weitere 25.000.

Bei der Nutzung von Erdgas, einem der wichtigsten Energieträger in Deutschland, entsteht unvermeidbar CO2. „Dem Klima ist es egal, wo auf der Welt der Baum steht. Entscheidend ist, dass er im Laufe seiner 100-jährigen Lebensdauer CO2 bildet“, erklärt Müller.

„Mit klimaneutralem Erdgas haben wir eine Lösung für den Wärmemarkt entwickelt, mit der eine klimaneutrale Energieversorgung in der Breite möglich wird.“

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!