RWE: Ab 2013 Erdgas nach Tschechien

4.7.2009 | Redaktion:

Ab 2013 wird der Energieversorger RWE aus Essen ein tschechisches Kraftwerk der CEZ mit Erdgas beliefern. Das im nordböhmischen Pocerady geplante Gas- und Dampfturbinenkraftwerk soll mit einer Leistung von 841 Megawatt mit Gas versorgt werden.

Kostenloser Gasvergleich!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Die tschechische Tochtergesellschaft RWE Transgas hat dies bestätigt. Die beiden Unternehmen CEZ und RWE vereinbarten einen Liefervertrag über 15 Jahre. Auch betreiben sie schon seit 2005 gemeinsame Kundenbüros in allen Regionen der Tschechischen Republik und der staatliche tschechische Energiekonzern CEZ verfügt durch die Arbeit an einem eigenen Kraftwerkspark über das nötige Wissen zu Gaslieferungen.
§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!