Heizkostenverbrauch drosseln!

13.2.2010 | Redaktion:

Der Winter hält nun schon seit gut 3 Monaten Einzug in Deutschland. Eisige Temperaturen, klirrende Winde und dicke Schneeflocken lassen nicht nur unsere Sehnsucht nach Sommer steigen sondern auch unsere Heizkosten. Nun lohnt sich für Gaskunden eine Überprüfung des energetischen Zustands des Hauses.

Kostenloser Gasvergleich!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Heizkostenverbrauch drosseln!

Heizkostenrechnung durch Gutachten senken


Wie jedes Jahr im Winter steigt der Heizkostenverbrauch in Deutschland kontinuierlich an. Nun sind die Verbraucher clever, die sich für eine Überprüfung ihres Hauses entscheiden. Ein Heizgutachten bringt Aufschluss darüber, wie das Runterregeln der Thermostate oder auch das richtige Abdichten der Fenster zu einer wahren Kostensenkung führen können. Doch das sind alles nur Maßnahmen, die kurzfristig wirken.

Modernisierung führt zu einem niedrigeren Heizverbrauch


Auf lange Sicht gesehen bringt nur eine Modernisierung der Gebäude eine Kostenentlastung. Durch die klirrende Kälte verbraucht der Durchschnittsdeutsche etwa 15 Prozent mehr Heizenergie. Für eine Musterwohnung mit einer Größe von 70 Quadratmeter bedeutet dies allein im Januar Zusatzkosten zwischen 15 und 20 Euro! Häuser mit einer schlechten Wärmedämmung liegen bei den Mehrkosten noch weitaus höher.

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!