Neue Gaskrise für Europa?

26.12.2009 | Redaktion:

Aufgrund von Bezahlungsschwierigkeiten soll es für dieses Jahr auch wieder zu einem Streit zwischen Russland und der Ukraine kommen. Laut dem russischen Gazprom Chef Miller gibt es Hinweise auf erneute Zahlungsschwierigkeiten seitens der Ukraine. Droht Europa wieder Erdgaslieferengpässe?

Kostenloser Gasvergleich!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Neue Gaskrise für Europa?

Zahlungsprobleme der Ukraine


Die Warnung vor einer erneuten Gaskrise hat Gazprom Chef Miller an die Öffentlichkeit herausgegeben. Nach Unternehmensangaben hat die Ukraine wieder Probleme, die Lieferung des Staatsenergiekonzernz nach zu kommen und zu bezahlen. Die derzeitige Situation im Dezember ist mehr als alarmierend. Die Gasabnahme hat sich seit Mitte des Monats deutlich verringert, ein Zeichen für Zahlungsprobleme, wie Alexej Miller meint. Aufgrund der Feiertage haben sich Russland und die Ukraine darauf geeinigt, die Frist der Zahlung  zum Jahresende um einige Tage zu verschieben. Jeden Monat spielt sich jedoch das gleiche Szenario ab.


§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!