0800 955 955 0
Kostenlose Stromwechselhotline
Mobil: 0351 8888 0430
hilfe@stromvergleich.de
Garantiert - Unabhängig - Neutral !

Heizöl wegen sinkendem Euro verteuert

| Redaktion:
Der Rohölpreis der Sorte Brent liegt inzwischen bei 119,85 Dollar. Der Börsenwert für Gasöl, was die Heizölpreis bestimmt, ist hingegen um 1,3 Prozent gefallen ist. Da der Euro allerdings um rund 1,5 Prozent an Wert verlor, verteuerte sich der Heizölpreis im Vergleich zu gestern um 0,30 Euro / 100 Liter.
Heizöl wegen sinkendem Euro verteuert

Heizöl wegen sinkendem Euro verteuert

Preise schwanken


Derzeit sind die Heizölpreise stark am wackeln. Die Sorge um die Staatsschuldenkriese in Europa setzt aktuell auch die Ölnotierungen unter Druck und der sinkende Euro verteuert die Importpreise. In den nächsten Wochen können die Entwicklungen wahrscheinlich genauer prognostiziert werden.


§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!


Aktuelle Heizölthemen
Aktuelle Stromthemen:
LiveZilla Live Chat Support