Kostenloser Strompreisvergleich

KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Energiespartipp: Auf Zeitvorwahl beim Geschirrspüler verzichten

Ihr Geschirrspüler verfügt über eine Zeitvorwahl.

Da der Geschirrspüler bei seiner Arbeit meist für eine Geräuschbelästigung sorgt, bieten viele moderne Geräte die Möglichkeit der Zeitvorwahl. Mit diesem Programm lässt sich einstellen, wann der Geschirrspüler sein Waschprogramm starten soll. Wird das Geschirr gespült, während sich niemand in der Wohnung aufhält, stören auch die bei der Reinigung entstehenden Geräusche nicht. Allerdings sorgt die Zeitvorwahl für einen hohen Stand-by-Verbrauch während der Wartezeit. Denn auch bevor der eigentliche Spülvorgang startet, ist der Geschirrspüler dann in Betrieb und verbraucht zusätzliche Energie. Dies kann zu erhöhten Stromkosten führen. Wenn Sie auf die Zeitvorwahl verzichten, können Sie bis zu 20 Euro im Jahr einspar

Der Energiespartipp unserer Redaktion: Verzichten Sie auf die Zeitvorwahl Ihres Geschirrspülers!

Vorteile:

Kein zusätzlicher Energieaufwand nötig
Ihr Geschirrspüler arbeitet effektiv
Sie reduzieren Ihren CO2-Ausstoß und helfen so der Umwelt

Nachteile:

Eventuell Achtsamkeit vor Verlassen der Wohnung
Umstellung

 

Kostenersparnis: 20,- Euro / Jahr
Rechnet sich ab: sofort
Zeitaufwand: keiner
Kosten: keine

 

Kommentare:

"Schalten Sie den Geschirrspüler ein, kurz bevor Sie zur Arbeit gehen, ist das Geschirr trocken, wenn Sie wieder nach Hause kommen."

"Direkt vor dem Gang zur Arbeit gerät das Einschalten des Geschirrspülers leicht in Vergessenheit."