Kostenloser Stromvergleich!
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Alle Tarife: Ohne Prüfung werden ihnen alle Tarife angezeigt! Bitte beachten sie, das auch nicht empfehlenswerte Tarife mit versteckten Kosten angezeigt werden können.

-------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlenswerte Tarife: Wir haben Tarife und Anbieter geprüft und zeigen ihnen nur an, was wir auch selber wählen würden. Keine versteckten Kosten, keine Fallen, keine Tricks.

-------------------------------------------------------------------------------------

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest empfiehlt vieles zu beachten, unserer Meinung nach zu streng, den dadurch ist fast keine Ersparnis mehr möglich.
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Energiespartipp: Auf Direktheizgeräte verzichten

Haushalt

Sie heizen im Winter mit einem Direktheizgerät.

Zwar können Direktheizgeräte die Raumluft schnell erwärmen, allerdings verbrauchen sie dabei eine enorme Strommenge. Zudem übertrifft der Strompreis pro Kilowattstunde den Gaspreis um ein Dreifaches. Strom ist also die teuerste Energiequelle. Wenn Sie auf das Heizen mit einem Direktheizgerät und damit auf den Verbrauch großer Strommengen verzichten, können Sie jährlich bis zu 250 Euro sparen.

Der Energiespartipp unserer Redaktion:

Verzichten Sie auf Direktheizgeräte!

Auf Direktheizgeräte verzichten
  • Bis zu 250 Euro jährliche Ersparnis
  • Keine unnötige Energieverschwendung
  • Keine Geruchsbelästigung
Energiespartipp Nachtteile
  • Temperatur erhöht sich nur langsam
  • Wartezeiten verlängern sich
  • Umstellung

Kostenersparnis: 250,- Euro / Jahr

Rechnet sich ab: sofort

Zeitaufwand: keiner

Kosten: keine

Kommentare:

"Dank der eingesparten Energie sparen Sie nicht nur Stromkosten, sondern sorgen auch für weniger CO2 in der Atmosphäre."

"Die Heizung muss rechtzeitig angeschaltet werden, damit der Raum sich aufheizt."

Zu den Energiespartipps

stromvergleich