Erdgasleitung OPAL kurz vor Fertigstellung

8.3.2011 | Redaktion:
Medienberichten zufolge soll die Erdgas-Pipeline Nord-Stream, die durch die Ostsee verlaufen soll, in gut einem Monat fertiggestellt werden. Kurz vor dem Abschluss der Arbeiten steht jedoch bereits die OPAL-Erdgasleitung. OPAL ist eine auf dem Festland errichtete Anbindungsleitung an die Ostsee-Pipeline. Am Montag wurde eines der letzten Rohrsegmente in Lubmin in Mecklenburg-Vorpommern verlegt.
Besser vergleichen als blind vertrauen!
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Erdgasleitung OPAL kurz vor Fertigstellung

Erdgasleitung OPAL kurz vor Fertigstellung

Verlegung der Erdgastrasse kurz vor Abschluss



In Lubmin wurde am Montag eines der letzten Rohrsegmente von Schweißern im Hafen verlegt. Dabei handelt es sich um ein 29 Tonnen schweres und 31 Meter langes Steigrohr. Mit diesem Rohr soll die Tunnelleitung unter dem Hafenbecken mit der Übernahmestation der Meeres-Trasse verbunden werden. Für die Montage des Teilstückes waren zwei Lastkräne erforderlich, die das Rohr in die Startgrube versenkten und anschlossen. Wie eine Sprecherin des Erdgasproduzenten Wintershall mitteilte, stehe die Verlegung der Erdgastrasse kurz vor ihrem Abschluss. Mit der Verlegung der rund 470 Kilometer langen Erdgasleitung von der Ostseeküste über das Festland nach Südsachsen war vor zwei Jahren begonnen worden. Es fehlte lediglich die Installation weiterer 35 Kilometer Rohrleitung in Brandenburg. Danach ist die Erdgastrasse geschlossen.


Erste Drucktests



Parallel zu der Verlegung der letzten Teilstücke habe man bereits mit den ersten Drucktests begonnen. Bei den sogenannten Drucktests wird in Abschnitten von sechs bis acht Kilometern Wasser in die Leitung gepresst, sagte die Sprecherin weiter. Man rechne mit der Fertigstellung des gesamten Trassenabschnitts für Juli dieses Jahres. Bereits im April soll die Verlegung des ersten Pipeline-Stranges durch die Ostsee abgeschlossen werden, teilte die Nord Stream AG mit. Die Gasleitung soll eine ungefähre Länge von 1.222 Kilometern haben. Noch in diesem Jahr soll das erste sibirische Gas von Russland nach Deutschland fließen. Als Zeitpunkt dafür ist der November dieses Jahres geplant.

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!

Themen aus dem Magazin

Begriffe im Stromlexikon

Begriffe im Gaslexikon

Begriffe im Heizöllexikon

Weiteres zum Thema finden sie in unseren Rubriken
Weitere Gasnachrichten

Erstes Biogas aus Gasen französischer Bulldoggen

Stromvergleich.de präsentiert eigenen Bully-Biogastarif ab 01.01.2015 ... mehr mehr

Wirtschaft befürchtet Versorgungsengpässe bei Gas

Der Konflikt zwischen der Ukraine und Russland bzgl. der Krim sorgt bei deutschen Wirtschaftsverbänden für Unbehagen. Diese befürchten, dass es in Folge des Konflikts zu Versorgungsengpässen mit russischem... mehr mehr

Erdgasproduktion in Deutschland rückläufig

Die Förderung von deutschem Erdgas sinkt, wie der Wirtschaftsverband Erdöl- und Erdgasgewinnung bekannt gibt. Im Jahr 2012 wurden noch ca. 10,8 Milliarden Kubikmeter Gas gefördert. Im vergangenen Jahr sank die... mehr mehr

Ausführliches zum Thema in unserem Magazin

Gaspreis Einspruch und wechseln

  Hohe Gaspreise? Nicht mit uns? Sagen Sie unserem kostenlosen Gasrechner einfach, wie hoch Ihr Gasverbrauch im letzten Jahr gewesen ist(in Kilowattstunden/kWh angeben), und tragen Sie die mehr mehr

Energie und Gas

Um die Suche nach dem am besten geeigneten Gasanbieter so effektiv wie möglich zu gestalten, könnt ihr auf diesen Gaspreisvergleich zugreifen. Er konnte bereits mehrfach als der mehr mehr

Online Gas vergleichen

  Die Energiepreise steigen ohne Ende, machen Sie also mit uns den kostenlosen Gaspreisvergleich! Unser Rechner ermittelt anhand Ihres aktuellen Gasverbrauchs(siehe Abrechnung, bitte in kWh mehr mehr

0800 955 955 0
Kostenlose Stromwechselhotline
Mobil: 0351 8888 043
hilfe@stromvergleich.de
Garantiert - Unabhängig - Neutral !
Werbung auf www.stromvergleich.de | Presse / Impressum | AGB / Datenschutz  Stromvergleich.de auf Google+   
LiveZilla Live Chat Software