TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Weltgrößter Windpark in Dänemark

Rund 30 Kilometer vor der dänischen Westküste hat der mit 91 Turbinen größte Offshore-Windpark der Welt den Betrieb aufgenommen. Die Anlage untersteht der Firma Siemens Windkraft, erstreckt sich über eine Fläche von rund 35 Quadratkilometern und wird künftig genug Strom erzeugen um den Jahresbedarf von 200 000 Haushalten abzudecken.

Dänemark liegt bei der Windenergie in Führung, Deutschland holt auf

Der Windpark trägt den Namen "Horns Rev 2" und hat rund 469 Millionen Euro gekostet. Damit sind jetzt insgesamt neun Anlagen dieser Art in Dänemark am Netz. Die Klima- und Energieministerin des Landes, Connie Hedegaard, begrüßte die Inbetriebnahme des neuen Windparks, der die weltweite Führungsposition der Dänen auf dem Sektor der Windenergie weiter gefestigt hat. Inzwischen werden rund 20 Prozent des dänischen Energiebedarfs durch Windenergie abgedeckt.

Auch Deutschland will die Windenergie auf See künftig noch stärker nutzen. Das Bundeskabinett hat jetzt einen Plan über die Bereitstellung neuer Flächen in der Nordsee für den Bau weiterer Windräder verabschiedet. Das Bundesbauministerium kündigte zudem an, dass ein solcher Plan in Kürze auch für die Ostsee verabschiedet werden soll.

geschrieben am: 20.09.2009