TÜV geprüfter Stromvergleich

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Privatmolkerei Bauer erzeugt Strom

Wasserburg - Auf dem Firmengelände der Privatmolkerei Bauer wird es Medienberichten zufolge bald ein Blockheizkraftwerk geben. Das Projekt wird von dem Unternehmen selbstständig und in eigener Verantwortung umgesetzt. Mit der Stadt Wasserburg fanden allerdings zuvor intensive Gespräche statt. Das Kraftwerk soll im Frühjahr 2012 fertiggestellt werden. Zudem soll es ein Drittel des benötigten Stromverbrauchs von Bauer erzeugen. Das Unternehmen könnte damit mehr Unabhängigkeit von externen Stromanbietern erzielen.

Planungssicherheit für das Unternehmen

Die Anlage ist durch eine Besonderheit gekennzeichnet: Bei der Gewinnung von Strom entsteht Abwärme. Diese wird wiederum kann für die Erzeugung von Heißwasser verwendet werden. Bauer hat damit das Ziel, eine verbesserte CO2-Bilanz zu erlangen. Außerdem wird das Ziel verfolgt, die Energie-Effizienz zu steigern und den Umweltschutz zu fördern. Außerdem könnte somit der Strompreis stabil gehalten werden und das Unternehmen erhält eine gewisse Sicherheit in ihrer Planung. Vorerst soll das Kraftwerk mit Erdgas betrieben werden. Eine Umrüstung auf Bio- oder Holzgas ist allerdings durchaus realisierbar.

geschrieben am: 04.10.2011