TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Schafft es die EU, die Klimaziele einzuhalten?

Der Druck auf die Europäische Union, angesichts der weit gesteckten Klimaschutzziele wächst weiter. Europa sollte sich vornehmen, den Ausstoß der schädlichen Treibhausgase bis 2020 um 30 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 zu reduzieren, fordern Energieexperten. Bisweilen stellt die EU lediglich 20 Prozent in Aussicht.

Klimakonferenz in Kopenhagen gescheitert

Entscheidend sei nicht nur die Bekennung der Reduzierung um 30 Prozent sondern auch die Einhaltung der langfristigen Ziele. Bis zur Hälfte das Jahrhunderts muss der Treibhausgasausstoß um 80 Prozent gesenkt werden. Dies erfordert jedoch einen fundamentalen Wandel der europäischen Wirtschaft. Doch mit solch einem Vorhaben könnte die Enttäuschung über das Scheitern in Kopenhagen wettgemacht werden.

Alle EU-Staaten für umweltfreundlicheres Klima

Mitte der Woche setzte sich auch Umweltminister Norbert Röttgen dafür ein, dass die Staaten der EU ihren Co2 Ausstoß bis 2020 um 30 Prozent senken müssen. Ein internationales Abkommen sollte dies für ganz Europa festigen.

geschrieben am: 30.04.2010