Thermostat herunterregeln - Energiespartipp
Kostenloser Stromvergleich!
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Alle Tarife: Ohne Prüfung werden ihnen alle Tarife angezeigt! Bitte beachten sie, das auch nicht empfehlenswerte Tarife mit versteckten Kosten angezeigt werden können.

-------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlenswerte Tarife: Wir haben Tarife und Anbieter geprüft und zeigen ihnen nur an, was wir auch selber wählen würden. Keine versteckten Kosten, keine Fallen, keine Tricks.

-------------------------------------------------------------------------------------

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest empfiehlt vieles zu beachten, unserer Meinung nach zu streng, den dadurch ist fast keine Ersparnis mehr möglich.
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Energiespartipp: Thermostat herunterregeln

Haushalt

Ihr Thermostat ist auf eine hohe Temperatur eingestellt.

Auch wenn die Außentemperaturen fallen soll es in Wohnräumen angenehm warm sein, denn nur so ist angenehmes Wohnen möglich. Allerdings sorgt jedes Grad mehr für höhere Heizkosten, weshalb nicht übermäßig geheizt werden sollte. Die hohen Energiekosten lassen sich schon mit einer einfachen Einstellung reduzieren. Indem Sie Ihren Thermostat um nur 1 Grad herunter regeln, sparen Sie bereits 10 Prozent Ihrer Heizkosten ein. Mit dem Drosseln der Temperatur ist es also möglich, bis zu 100 Euro im Jahr einzusparen.

Der Energiespartipp unserer Redaktion:

Regeln Sie Ihren Thermostat herunter!

Thermostat herunterregeln
  • Mit jedem Grad weniger sparen Sie 10 Prozent der Heizkosten
  • Keine Zusatzkosten
  • Geringer Aufwand
Energiespartipp Nachtteile
  • Wärmere Kleidung nötig
  • Umstellung
  • Eventuell verringertes Wohlbefinden

Kostenersparnis: 100,- Euro / Jahr

Rechnet sich ab: sofort

Zeitaufwand: keiner

Kosten: keine

Kommentare:

"Das Herunterregeln des Thermostats ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Energie zu sparen."

"Wenn Sie einen Fachmann benötigen, können die Kosten steigen."

Zu den Energiespartipps