Kostenloser Stromvergleich!
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Alle Tarife: Ohne Prüfung werden ihnen alle Tarife angezeigt! Bitte beachten sie, das auch nicht empfehlenswerte Tarife mit versteckten Kosten angezeigt werden können.

-------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlenswerte Tarife: Wir haben Tarife und Anbieter geprüft und zeigen ihnen nur an, was wir auch selber wählen würden. Keine versteckten Kosten, keine Fallen, keine Tricks.

-------------------------------------------------------------------------------------

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest empfiehlt vieles zu beachten, unserer Meinung nach zu streng, den dadurch ist fast keine Ersparnis mehr möglich.
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Energiespartipp: Mehrere Trockengänge durchführen

Haushalt

Sie trocknen Ihre Wäsche im Wäschetrockner.

Der Wäschetrockner verbraucht besonders viel Energie, um seinen Innenraum zu beheizen. Doch es ist möglich, seine Effizienz zu erhöhen – führen Sie Wasch- und Trockentage ein! Denn wenn Sie viele Ladungen Wäsche hintereinander trocknen, können Sie die beim ersten Trockengang entstandene Wärme in der Trommel direkt für die nächste Ladung weiter nutzen. Dadurch lassen sich bis zu 100 Euro im Jahr sparen.

Der Energiespartipp unserer Redaktion:

Trocknen Sie viele Ladungen hintereinander!

Mehrere Trockengänge durchführen
  • Sie erhöhen die Effizienz Ihres Trockners
  • Große Mengen saubere, trockene Wäsche nach einmaligem Aufwand
  • Sie leisten Ihren Beitrag zum Umweltschutz
Energiespartipp Nachtteile
  • Einplanung eines Waschtages
  • Komprimierter Zeitaufwand
  • Regelmäßige Achtsamkeit

Kostenersparnis: 100,- Euro / Jahr

Rechnet sich ab: sofort

Zeitaufwand: ca. 2 Stunde

Kosten: keine

Kommentare:

"Da die Maschinen die meiste Arbeit übernehmen, besteht Ihr Aufwand lediglich im häufigen Umladen der Wäsche."

"Sie müssen darauf achten, wann ein Trockengang beendet ist, um den Trockner umgehend neu zu befüllen."

Zu den Energiespartipps