TÜV geprüfter Stromvergleich

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Energiespartipp: Wohnung in hellen Farben streichen

Sie möchten die Beleuchtungskosten ihrer Wohnung verringern. Dass dunkle Farben die Gemütlichkeit einer Wohnung erhöhen, ist ein Irrglaube, der hohe Energiekosten verursacht. Denn im Gegenteil steigern eher helle Farben das Wohlbefinden und sorgen außerdem dafür, dass weniger elektrisches Licht nötig ist. Denn sie reflektieren das Licht, anstatt es zu absorbieren. Wenn Sie Ihre Wohnung in hellen Tönen streichen, so kann das Tageslicht den Raum länger erhellen und elektrisches Licht wird erst später benötigt. Dadurch können Sie bis zu 10 Euro im Jahr einsparen.

Der Energiespartipp unserer Redaktion: Streichen Sie Ihre Wohnung in hellen Farben!

✅ Vorteile:

Besseres Wohlbefinden
Raum wirkt größer
Da Sie das Tageslicht länger genießen können, haben Sie weniger Kosten durch elektrische Beleuchtung

❌ Nachtteile:

Durchscheinen dunklerer Unterfarben
Doppeltes Streichen
Wenige Kontraste bei hellen Möbeln

Kostenersparnis: 10,- Euro / Jahr
Rechnet sich ab: 2 Jahren
Zeitaufwand: ca. 5 Stunden
Kosten: 5 bis 50 Euro (einmalig)

Kommentare:

✅ "Je heller der Farbton ist, desto weniger elektrisches Licht ist vonnöten, da mehr Tageslicht reflektiert wird."

❌ "Eventuell hohe Farbkosten, wenn der Raum vorher dunkel gestrichen war."

stromvergleich