kostenloser Stromvergleich!

KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Wahl eines günstigen Tarifes

Seit Ihrem Einzug haben Sie Ihren Heiztarif nicht gewechselt. Beim Einzug in eine Wohnung entstehen automatisch Verträge mit dem Grundversorger für Strom und Gas, beziehungsweise Heizöl zu dessen Grundtarif. Dieser Tarif ist allerdings selten der günstigste. Darum sollten Sie Ihren Heiztarif mit anderen Tarifen vergleichen. Wenn Sie einen günstigen Tarif finden und wechseln, so können Sie – eventuell unter Absprache mit dem Vermieter – auch den Heiztarif wechseln. Dies ist weniger aufwendig als viele Verbraucher vermuten. Mit einem Wechsel zu einem günstigen Anbieter können Sie bis zu 100 Euro im Jahr sparen.

Der Energiespartipp unserer Redaktion: Wechseln Sie zu einem günstigen Tarif!

Vorteile:

Einfacher Wechsel
Sie sparen bis zu 100 Euro Heizkosten
Neukunden können oft von einem Bonus profitieren

Nachtteile:

Aufwand des Vergleichens
Entscheidung
Wechsel
Kostenersparnis: 100,- Euro / Jahr

Rechnet sich ab: sofort
Zeitaufwand: keiner
Kosten: keine

Kommentare:

"Dank spezialisierter Internetseiten wie gasvergleich.de können Sie Gastarife schnell und unverbindlich vergleichen und direkt online wechseln."

"Bis zum endgültigen Wechsel können bis zu 8 Wochen verstreichen"