Kostenloser Stromvergleich!
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Alle Tarife: Ohne Prüfung werden ihnen alle Tarife angezeigt! Bitte beachten sie, das auch nicht empfehlenswerte Tarife mit versteckten Kosten angezeigt werden können.

-------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlenswerte Tarife: Wir haben Tarife und Anbieter geprüft und zeigen ihnen nur an, was wir auch selber wählen würden. Keine versteckten Kosten, keine Fallen, keine Tricks.

-------------------------------------------------------------------------------------

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest empfiehlt vieles zu beachten, unserer Meinung nach zu streng, den dadurch ist fast keine Ersparnis mehr möglich.
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Energiespartipp: Verbeulte Töpfe ersetzen

Haushalt

Sie kochen mit verbeulten Töpfen.

Beim Kochen mit dem Elektroherd gelangt die Wärme über die Heizplatten in den Topf, der wiederum seinen Inhalt erwärmt. Dies ist allerdings nur dann ohne Wärmeverluste möglich, wenn der Topf genau auf der Herdplatte aufliegt. Ist der Topf aber an seiner Unterseite verbeult, kann die Energie durch das entstehende Luftloch nicht mehr effektiv übertragen werden und es entstehen Wärmeverluste. So müssen bis zu 10 Euro jährlich mehr in die Erwärmung von Speisen investiert werden. Wenn Sie Beulen an den Unterseiten Ihrer Töpfe feststellen, sollten Sie sich daher für den Kauf neuer Töpfe entscheiden.

Der Energiespartipp unserer Redaktion:

Ersetzen Sie verbeulte Töpfe!

Verbeulte Töpfe ersetzen
  • Effektives Kochen mit neuen Kochtöpfen
  • Die Wärme verteilt sich gleichmäßig im Topf
  • Längere Lebensdauer der neuen Töpfe
Energiespartipp Nachtteile
  • Achtsamkeit
  • Eventuelles Entsorgen alter Töpfe
  • Kaufaufwand

Kostenersparnis: 10,- Euro / Jahr

Rechnet sich ab: 6 Jahren

Zeitaufwand: ca. 1 Stunde

Kosten: 20 bis 100 Euro (einmalig)

Kommentare:

"Neue Töpfe können auch das Erscheinungsbild der gesamten Küche verbessern und das Kochen macht mehr Spaß."

"Entsorgung der alten Töpfe fällt oft nicht leicht."

Zu den Energiespartipps