Kostenloser Stromvergleich!
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Alle Tarife: Ohne Prüfung werden ihnen alle Tarife angezeigt! Bitte beachten sie, das auch nicht empfehlenswerte Tarife mit versteckten Kosten angezeigt werden können.

-------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlenswerte Tarife: Wir haben Tarife und Anbieter geprüft und zeigen ihnen nur an, was wir auch selber wählen würden. Keine versteckten Kosten, keine Fallen, keine Tricks.

-------------------------------------------------------------------------------------

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest empfiehlt vieles zu beachten, unserer Meinung nach zu streng, den dadurch ist fast keine Ersparnis mehr möglich.
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Energiespartipp: Leuchtdioden für das Aquarium

Haushalt

Sie möchten Ihr Aquarium energiesparend beleuchten.

Das Tageslicht reicht nicht aus, um ein Aquarium auszuleuchten. Damit die Fische gesund bleiben, ist eine zusätzliche Lichtquelle vonnöten. Diese kann allerdings zu sehr hohen Stromkosten führen, da sie täglich über mehrere Stunden in Betrieb ist. Leuchtdioden, oder auch LEDs, verbrauchen 90 Prozent weniger Energie als Glühlampen und sind sehr lang haltbar. Weil sie sich daher gut zur permanenten Beleuchtung eignen, werden sie oft in Werbeanzeigen verwendet. Aber auch bei der Nutzung im Aquarium sind Einsparungen von bis zu 500 Euro im Jahr möglich.

Der Energiespartipp unserer Redaktion:

Beleuchten Sie Ihr Aquarium mit Leuchtdioden!

Leuchtdioden für das Aquarium
  • Kein unnötiger Energieverbrauch
  • Sonnenähnliches Licht für Fische
  • Sie sparen bis zu 500 Euro
Energiespartipp Nachtteile
  • Teure Anschaffung
  • Licht sollte gestreut werden
  • Zwischensteckdose erforderlich

Kostenersparnis: 500,- Euro / Jahr

Rechnet sich ab: sofort

Zeitaufwand: keiner

Kosten: 10 bis 30 Euro (einmalig)

Kommentare:

"LEDs können das Sonnenlicht besonders gut imitieren, wodurch sich die Fische besonders wohlfühlen."

"Billige Leuchtdioden weisen schnell qualitative Mängel auf."

Zu den Energiespartipps