Kostenloser Stromvergleich!

KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Energiespartipp: Fenster und Türen bei Nutzung der Klimaanlage schließen

Fenster und Türen stehen offen, während Ihre Klimaanlage läuft.

Die Fenster und Türen bei gleichzeitiger Klimatisierung eines Raumes offen zu lassen, verbraucht unnötig viel Energie. Denn die von der Klimaanlage erzeugte, kühle Temperatur strömt umgehend nach draußen, wodurch die gewünschte Änderung des Raumklimas ausbleibt. In diesem Fall wird die Leistung der Klimaanlage meist nach oben geregelt, allerdings treten dadurch auch nicht die gewünschten Änderungen auf. Schließen Sie die Türen und Fenster, während Sie eine Klimaanlage nutzen, so werden Sie schnell feststellen, dass das Gerät für ein angenehmes Klima sorgt. Sie müssen die Stufe nicht höher stellen und können bis zu 80 Euro jährlich einsparen.

Der Energiespartipp unserer Redaktion: Schließen Sie Türen und Fenster, während der Klimatisierung!

Vorteile:

Die kühle Luft bleibt im Zimmer
Die Klimaanlage kann optimal arbeiten
Geringere Erkältungsgefahr

Nachteile:

Es herrscht kein Durchzug mehr
Umstellung
Kein Vogelgezwitscher mehr zu hören

 

Kostenersparnis: 80,- Euro / Jahr
Rechnet sich ab: sofort
Zeitaufwand: keiner
Kosten: keine


Kommentare:

"Wenn Sie auf den Durchzug nicht verzichten möchten, sparen Sie auch Energie, wenn Sie die Anlage ausschalten."

"Bei geschlossenen Fenstern dringt kein Stückchen Natur mehr in den Büroalltag."