TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Energiespartipp: Auf Zeitvorwahl verzichten

Sie waschen am liebsten dann, wenn Sie gerade nicht im Haus sind. Viele Menschen fühlen sich von den Geräuschen gestört, die eine Waschmaschine beim Schleudern verursacht. Doch da die Wäsche nach dem Waschen schnellstmöglich trocknen soll, müssen sie in der Nähe bleiben, um die fertige Wäsche innerhalb kürzester Zeit aus der Waschtrommel zu holen. Zur Lösung dieses Problems werden Zeitschaltuhren in die modernen Waschmaschinen eingebaut. Mit den Zeitschaltuhren lässt sich die Startzeit des Waschgangs einstellen. Die Wäsche ist zu der Zeit fertig gewaschen, die Sie vorgeben. Das heißt, Sie können sobald Sie nach der Arbeit oder anderen Unternehmungen nach Hause kommen, die frischgewaschene Wäsche aufhängen. Doch diese Technik verursacht eine längere Stand-by-Phase, in der durch die Anzeige unnötig Strom verloren geht. Wenn Sie auf die Einstellung der Zeitvorwahl verzichten, können Sie bis zu 10 Euro im Jahr einsparen.

Der Energiespartipp unserer Redaktion: Verzichten Sie auf die Zeitvorwahl!

Vorteile:

Langfristige Kostenersparnis
Sie verbrauchen weit weniger Energie
Da Sie Ihren CO2-Ausstoß reduzieren, tun Sie der Umwelt etwas Gutes

Nachtteile:

Geräuschbelästigung durch Schleudervorgang
Ortsgebundenheit
Verzicht auf unterstützende Technik

Kostenersparnis: 10,- Euro / Jahr
Rechnet sich ab: sofort
Zeitaufwand: ca. 2 Stunde
Kosten: keine

Kommentare:

"Die Wartezeit können Sie für andere Aktivitäten im Haushalt nutzen, für die sich sonst keine Zeit findet."

"Der Zeitaufwand besteht allein in der Wartezeit, die Sie zu Hause verbringen müssen."