kostenloser Stromvergleich!

KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Energiespartipp: Auf Verdunster an Heizkörpern verzichten

An Ihren Heizkörpern sind Verdunster befestigt. Verdunster sind dafür da, die Luftfeuchtigkeit in einem Raum zu erhöhen. Allerdings benötigen diese Gerätschaften Strom, um das Raumklima zu regulieren. Sie sorgen außerdem dafür, dass die Luftfeuchtigkeit in trockenen Räumen zu stark erhöht wird. Liegt die Luftfeuchtigkeit ber Werten von mehr als 60 Prozent, muss eine stärkere Heizleistung erbracht werden, um die Wohlfühltemperatur zu gewährleisten. Sie können Strom- und Heizkosten einsparen, indem Sie auf Verdunster verzichten. Stellen Sie stattdessen Zimmerpflanzen in die Räume, können Sie das Ambiente verschönern und ganz ohne erhöhten Energieverbrauch für ein angenehmes Raumklima sorgen. Dabei sparen Sie jährlich bis zu 100 Euro.

Der Energiespartipp unserer Redaktion: Verzichten Sie auf Verdunster!

Vorteile:

Sie verbrauchen weniger Strom
Sie senken die Luftfeuchtigkeit in Ihren Räumen
Das Raumklima ist auch ohne hohe Temperatur angenehm

Nachtteile:

Investition eventuell umsonst
Abnehmen der Verdunster
Entsorgen der Verdunster

Kostenersparnis: 100,- Euro / Jahr
Rechnet sich ab: sofort
Zeitaufwand: keiner
Kosten: keine

Kommentare:

"Sie werden den Verdunster nicht mehr reinigen müssen, keine Kalkflecken mehr an Ihren Möbeln vorfinden und keine Bakterien mehr einatmen, die diese Geräte in ihren Kanten gedeihen lassen."

"Wenn der Verdunster teuer war, fällt die Entsorgung schwer."