Kostenloser Stromvergleich!

KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

TFT - Monitor dunkler stellen und Strom sparen

Der Monitor verbraucht durch zu hohe Helligkeit mehr Strom. Moderne TFT-Monitore bieten zwar hervorragendes Bild, verbrauchen je nach Größe aber auch bis zu 50 Watt pro Stunde Energie. Läuft der PC häufig oder gar im Dauerbetrieb, entsteht durch den hohen Energieverbrauch des TFT-Monitors auch eine höhere Endjahresabrechnung. Ab Werk sind TFT-Monitore oftmals heller eingestellt als notwendig.

Der Energiespartipp unserer Redaktion: Stellen Sie die Helligkeit Ihres Monitors niedriger!

Vorteile:

Geringerer Energieverbrauch
Geringer Aufwand
Kontrast des Monitors blendet nicht

Nachtteile:

Horrorfilme zu dunkel
Einige Webseiten schlechter lesbar
Keine leuchtenden Farben

Kostenersparnis: 17,- Euro / Jahr
Rechnet sich ab: sofort
Zeitaufwand: keiner
Kosten: keine

Kommentare:

"Ist die Helligkeit des Monitors niedriger eingestellt, werden nicht nur die Stromkosten dauerhaft gesenkt, sondern auch ein für die Augen weniger anstrengendes Bild erzeugt."

"Bei dunklen Filmen oder Webseiten kann eine dunklere Einstellung unter Umständen Teile des Inhalts verdecken."