Kostenloser Gasvergleich in Köln!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Gas der Gasanbieter in Köln für Verbraucher

Gasvergleich KölnStrom Köln

Dom, Kölsch und Karneval, Medien und Mutzen: Die Millionenstadt Köln vereint zweitausendjährige Geschichte mit lebensfrohem Treiben. Der Kölsche Humor zeigt sich nicht nur alljährlich bei ausgelassenen Faschingsfeiern, sondern auch bei den zahlreichen Comedygrößen, deren Wurzeln in der Rheinstadt liegen. Gaby Köster und Stefan Raab gehören dazu, ebenso Guido Cantz oder Carolin Kebekus. Heinrich Böll errang mit seinem klugen Witz sogar den Literaturnobelpreis. Die rheinische Frohnatur erkennt man selbst noch an den kulinarischen Spezialitäten. Wer sich unter dem Halven Hahn eine fleischreiche Mahlzeit vorstellt, den wird das knusprige Roggenbrötchen mit Käse eines Besseren belehren.

Die größte Stadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen ist zudem der wärmste Ort Deutschlands, noch vor Freiburg im Breisgau. Über Heizkosten brauchen sich die Kölner also kaum Gedanken zu machen. Es sei denn, sie wollen das Geld für Sinnvolleres als einen teuren Gastarif verwenden – rund zwei Drittel aller Kölner Haushalte von der Villa bis zur kleinen Wohnung, Kleingewerbe und öffentlichen Gebäude werden mit diesem Energieträger beheizt. Passend zur langen Stadtgeschichte ist das Alter des städtischen Grundversorgers, der Gas-, Elektrizitäts- und Wasserwerke (GEW) Köln, der rund 130 Jahre lang der einzige Stromanbieter und Gasanbieter für die Region war. 2002 vereinigte er sich mit anderen Unternehmen zur RheinEnergie AG. Die Mehrheit der Verbraucher bezieht ihre kWh an Erdgas oder Ökogas von diesem Gasanbieter. Doch gibt es für viele günstigere Tarife als die der RheinEnergie, wie sich mit dem Gaspreisrechner und wenigen Klicks in Erfahrung bringen lässt. Wenn Sie Ihren Gasverbrauch in kWh pro Jahr kennen, kann es direkt losgehen. Daten eintippen und die Angebote in der Ergebnisliste vergleichen: Welcher Gasanbieter hat günstige Gaspreise? Achten Sie dabei auch auf den Bonus für Neukunden, der die Preise nur beim Wechsel zu einem neuen Gasanbieter, nicht zu einem anderen Tarif des gleichen Unternehmens senkt. Auch, wenn Sie noch innerhalb der Vertragslaufzeit den Gasanbieter wechseln, kann der Neukundenbonus entfallen, wodurch sich reell gezahlte Gaspreise als höher herausstellen, als es anfangs schien. Schauen Sie daher genau auf die Vertragsbedingungen und nicht ausschließlich auf den Preis für die kWh: Gibt es kundenfreundliche Abschlagszahlungen, die genau auf den Gasverbrauch für die einzelnen Monate abgestimmt sind, eine kurze Vertragslaufzeit oder eine Preisgarantie? Mit welchem Gasanbieter waren die Kunden bisher zufrieden, wo kann ich auf guten Service und kompetenten Kontakt vertrauen?

Darüber hinaus können Sie sich beim Vergleich mittels Gasrechner gleich noch die Gewissensfrage stellen: Soll es ein konventioneller Gastarif werden, oder möchten Sie zu einen umweltfreundlichen Ökogastarif wechseln? Darunter versteht man CO2-neutrale Angebote, bei denen im Gaspreis auch ein Beitrag zum Klimaschutz enthalten ist. Der Gasversorger zahlt ihn an ein Umweltschutzprojekt, wodurch der Ausstoß an schädlichen Treibhausgasen, der durch Ihre verbrauchten kWh entsteht, kompensiert wird. Das Beste: Diese grüne Alternative ist mitunter sogar günstiger als die herkömmlichen Gaspreise und hilft nicht nur Emissionen, sondern auch Geld zu sparen.


Gasvergleich der Gastarife in Köln!

Die passenden Stromtarife für Köln finden sie hier und hier finden sie alle Informationen für Heizöl in Köln.

Ihre Tarifdaten werden berechnet.

Tarifdaten werden berechnet.