Gasrechner 2020 aller Gasanbieter im Gastarifrechner

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Mit dem Gasrechner direkt zum günstigen Gastarif wechseln

Das Profil unseres Gaspreisvergleiches kann mit wenigen Worten dargelegt werden: er ist kostenlos und unverbindlich, dabei aber sehr zuverlässig. Außerdem kann er mit mehreren Prämierungen, unter anderem als Testsieger oder vollständigster Rechner, aufwarten. Und er stellt euch die Tarifüberwachung zur Verfügung, doch dazu später mehr. Zu allererst muss der Rechner mit Daten versorgt werden. Tragt neben eurer Postleitzahl auch euren letzten Gasverbrauch ein, welchen ihr auf der letzten Gasabrechnung findet. Anschließend könnt ihr euch entscheiden, den Vergleich sofort zu starten oder zusätzliche Punkte anzugeben, nach denen die Suche gestaltet werden soll. Entscheidet ihr euch für letzteres, klickt auf die Funktion ‚erweiterte Einstellungen‘. Dort sind verschiedene Kriterien aufgeführt, nach denen die Suche gestaltet werden soll. Ihr macht einen Haken hinter alle Punkte, die euch wichtig erscheinen. Im unteren Bereich findet ihr dann die bereits erwähnte Tarifüberwachung. Habt ihr eure E-Mailadresse eingetragen und die Überwachung aktiviert, beobachten wir euren Gastarif online und geben euch bescheid, sollten Veränderungen auftreten.

Der Gasrechner erleichtert den Preisvergleich

Nachdem ihr alle Angaben gemacht habt, die euch am Herzen liegen, könnt ihr den Gasvergleichsrechner über die gleichnamige Funktion starten. Nach ein paar wenigen Augenblicken erhaltet ihr eine Liste mit allen zur Verfügung stehenden Gasanbietern, die zudem in euer Profil passen. Ihr könnt euch nun entweder einen neuen Anbieter auswählen und die für einen Gasanbieterwechsel erforderlichen Unterlagen gleich anfordern oder ihr informiert euch erst einmal über Versorger und deren Leistungen.

Mit einem Gasrechner kräftig sparen!

Die Bezeichnung Gasrechner ist ein wenig irreführend. Zwar berechnet der Vergleich den günstigsten Gasanbieter, allerdings ist das nicht alles, was er kann. Er durchsucht eine Liste mit allen verfügbaren Gasanbietern auf die Tauglichkeit für den jeweiligen Verbraucher, der seine Daten eingibt. Er stellt demnach eine Entscheidungs- und Auswahlhilfe dar. Die Berechnung liegt einzig und allein darin, dass er den derzeitigen, vermeintlichen Gaspreis mit allen anderen Angeboten vergleicht und anhand der gewonnenen Erkenntnisse eine Liste mit den in Fragen kommenden Versorgern zusammenstellt. Allerdings ist der nutzen von einem Gasrechner nicht zu unterschätzen bei einer Auswahl von mehr als 750 verschiedenen Anbietern.

Einen Gasvergleich im Gaspreisrechner dürchführen

Sie wollen Ihren Gasversorger wechseln? Dafür sind nur Ihre PLZ Und Ihr Jahresverbrauch in Kilowattstunden notwendig. Ihren Jahresverbrauch finden Sie auf Ihrer Jahresabrechnung. Sie müssen dann nur noch entscheiden ob Sie 'normales' Gas oder ob Sie Ökogas wünschen. In unserem Gaskostenrechner finden Sie dann alle passenden Tarife für Ihr Postleitzahlengebiet. Nur mit einem Gasvergleich können sie Ihre Gaskosten senken.

Was muss ich beim Anbieterwechsel im Gasrechner beachten?

Wichtig ist das Sie immer Ihre Kündigungsfrist im Auge behalten, wenn der neue Anbieter Ihren alten Anbieter kündigen soll dann dann sollten bis zum Ablaufen der Kündigungsfrist mind. 3 Wochen Zeit sein. Die Filtereinstellungen im Gasrechner sind für sie shcon so voreingestellt das Sie jeden der angezeigten Tarife nutzen können, ohne auf Fallstricke achten zu müssen.

Was ist zu beachten beim Gaswechsel im Gasrechner?

Sie können in den Filtereinstellungen im Gasrechner Ihre Tarife anpassen. So können sie einstellen das sie Gastarife nur ohne Bonus angezeigt haben möchtne, das heisst das dann Tarife mit Sofortbonus und Neukundenbonus nicht mehr angezeigt werden. Sie können Tarife mit Wechselbonus nutzen wenn Sie Neukunde sind, dazu zählen Sie wenn Sie 6 Monate kein Kunde des Anbieters waren. Auch können Sie die Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist und Preisgarantie anpassen. Die Ergebniss können Sie sich noch umsortieren. Es gibt dort die Möglichkeit die Gastarife nach Arbeitspreis, Endpreis und nach dem Abschlag zu sortieren. Bitte beachten sie das Sie bei einer Preiserhöhung ein Sonderkündigungsrecht haben. Sie müssen in diesem Fall, aber selber bei Ihrem aktuellen Gasanbieter kündigen. Dies verlangen die Anbieter so.

Unseren Stromrechner finden Sie hier.

Bereits über 1 Mio. Wechsler
über Stromvergleich.de

Stromvergleich mit
Preisgarantie!

Garantierter Bonus auch
beim jährlichen Wechsel!