TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Desertec: Pläne bis 2012 ausgearbeitet

Die Planungsgesellschaft des Wüstenstrom-Projektes Desertec will bis 2012 handfeste Pläne für die riesigen Solarkraftwerke in der Sahara ausarbeiten. Torsten Jeworrek, Vorstandsmitglied der Munich RE und bisheriger Koordinator, sagte: „Unser Ziel ist es, in drei Jahren ein fertiges und politisch abgestimmtes Konzept vorzulegen, inklusive kompletter Baupläne."

Fertigstellung nicht erst in 20 oder 30 Jahren

Weiter sagte er, dass man anschließend relativ schnell mit dem Bau der ersten Kraftwerke und Leitungen beginnen könne und dass dies kein Projekt sei, das erst in 20 oder 30 Jahren Realität wird. Bis 2050 soll das Wüstenstrom-Projekt Desertec den europäischen Strombedarf bis zu 15 Prozent abdecken.

Zum Zweck des Baues wurde eine neue Planungsgesellschaft gegründet (Desertec Industrial Initiative; DII). Mit Sitz in München, hat das Unternehmen jährlich 1,8 Millionen Euro zur Verfügung und wird von zwölf Unternehmen getragen unter diesen sind unter anderen RWE, E.ON, Siemens und die Deutsche Bank.

geschrieben am: 02.11.2009