TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Millionen Neukunden für Vattenfall

In den nächsten Jahren will der Energiekonzern Vattenfall aktuellen Angaben zufolge seinen Kundenstamm kräftig aufstocken. Vorstandschef Tuoma Hatakka betonte, das Unternehmen wolle nicht nur einige Hunderttausend, sondern „Millionen neuer Kunden“ gewinnen. In Hamburg und Berlin werden derzeit 2,6 Millionen Haushalte über Vattenfall mit Energie versorgt. Darüber hinaus wolle man neue Kraftwerke errichten und den Einsatz regenerativer Energien fördern.

Der Energiekonzern will seine Lieferkapazitäten in den nächsten Jahren mithilfe neuer Kraftwerke ausbauen, um die Neukunden besser versorgen zu können. Darüber hinaus gewinnt die Energieerzeugung durch Wind, Wasser oder Sonne immer mehr an Bedeutung, und Vattenfall wird künftig mehr auf „grüne Energie“ setzen. Für die Steigerung der Kapazität deutscher Kraftwerke sind in den nächsten Jahren Investitionen von 8 Milliarden Euro geplant. Zukäufe und Übernahmen anderer Versorger sind Hatakka zufolge daher erst einmal zweitrangig aber dennoch vorgesehen, um die Zusammenarbeit der europäischen Länder auszubauen. Besonders die Beneluxstaaten und Großbritannien gelten als attraktive Partner.

Ob Vattenfall Anteile des niederländischen Stromversorgers Nuon aufkauft, ist nicht bekannt, allerdings rechnet Hatakka mit einem Verkauf des deutschen Netzes innerhalb der nächsten Monate, da es zahlreiche Interessenten gäbe. Der Wert des Netzes liegt bei etwa einer Milliarde Euro.

geschrieben am: 26.01.2009