TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Ostsee und Nordsee planen noch mehr Windparks

Die Geschichte der Windparks in der Ost- und Nordsee nimmt kein Ende. Während auf See selber zwar noch kaum Windparks zu sehen sind, befinden sich dafür schon unzählige Parks in Planung. Aktuell stehen laut der Genehmigungsbehörde knapp 100 Windparks vor der Zulassung.

Offshore-Windparks weiter angesagt

Nach aktuellen Zahlen sind aktuell lediglich acht Windparks im Bau. Immerhin 29 von insgesamt 126 laufenden Genehmigungsverfahren wurden immerhin bewilligt, damit ist zumindest von rechtlicher Seite aus dem Bau stattgegeben. Die laufenden Genehmigungsverfahren seien aber nach offiziellen Aussagen bisher keinesfalls der Grund für den schleppenden Fortschritt beim Bau der Windparks gewesen. Viel mehr fehlt es aktuell an allen Ecken und Enden an Investitionskapital, auch existieren nach aktuellem Stand keine Netze, um den erzeugten Strom überhaupt rentabel an Verbraucher weiterleiten zu können.

Der Netzausbau gestaltete sich in den letzten Monaten wesentlich schwieriger als anfänglich erwartet, da sich die Offshore-Windparks in tiefen Gewässern befinden und ein Leitungsbau dementsprechend schwieriger als auf Land ist.

geschrieben am: 21.01.2013