TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Stromversorger EnerGen vor der Insolvenz

Laut einer Pressemitteilung steht der regionale Stromversorger EnerGen Süd eG kurz vor der Insolvenz. Die Kunden des Versorgers werden bei den jeweiligen Grundversorgern angemeldet. Die Stromversorgung endet, ausgehend von der Mitteilung der Stadtwerke Rüsselsheim, am 29. Februar. Ab dem ersten März werden die Kunden unter anderem durch die Stadtwerke Rüsselsheim mit Strom versorgt.

Kündigung der Netznutzung

Derzeit befindet sich der angeschlagene Stromversorger EnerGen Süd eG in einem Insolvenzverfahren. Da der Stromanbieter die Netznutzungsentgelte nicht mehr zahlen kann, wie der Insolvenzverwalter mitteilte, werden die Kunden ab dem ersten März von dem jeweiligen Grundversorger beliefert. Somit wird die Versorgung sichergestellt, allerdings sind die Grundversorgungstarife in der Regel die teuersten.

Deshalb wird den betroffenen Kunden angeraten, sich nach einem alternativen Versorger umzusehen. Der Gesetzgeber räumt den Kunden eine Frist von drei Monaten ein, um einen alternativen Stromanbieter zu finden und zu diesem zu wechseln.

geschrieben am: 29.02.2012