TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Sicher Sparen mit LED-Lichterketten

In der Adventszeit und an Heiligabend soll es überall glitzern, funkeln und leuchten. Kaum einer denkt in dieser besinnlichen Jahreszeit an seine Stromkosten. Doch so groß wie das Angebot in den Läden an Lichterketten und Leuchtmitteln ist, so groß ist auch der Unterschied im Stromverbrauch aller Produkte. Minderwertige Produkte sind häufig sogar nicht nur teurer im Verbrauch sondern stellen durch die erhöhte Gefahr von Stromschlägen und Bränden auch ein hohes Risiko dar.

DSH-Experten raten: Auf hohe Qualität achten

Das GS-Zeichen versichert Verbrauchern die hochwertige Qualität der ausgezeichneten Produkte. An dünnen oder brüchigen Isolierungen, fehlerhaften Lampenfassungen und einem vermeintlich sehr niedrigen Preis, erkennt man schnell als Laie minderwertige Ware. Wer Lichterketten für seinen Garten oder Balkon sucht, der sollte auf kleine Piktogramme auf dem Karton achten. Ein Dreieck mit Tropfen deutet auf Spritzwassergeschützt hin; ein Quadrat mit Tropfen zeigt dem Verbraucher, das die Ware Regenwassergeschützt ist. Weiterhin sollten Verbraucher auf das Kürzel IP 44 achten. Im besten Fall sollte der Wert sogar etwas höher als 44 liegen.

geschrieben am: 25.11.2011