TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Männer wechseln öfter Stromanbieter als Frauen

Berlin - Einer Studie zufolge wechseln die Männer ihren Strom- und Gasanbieter häufiger als Frauen. Besonders wechselfreudig sind dabei Menschen ab 40. Laut der Studie wechselten die männlichen Verbraucher den Anbieter mehr als doppelt so häufig wie die Frauen. Demnach könnten die Stromanbieter ihre Werbung auf männliche Kunden ausrichten, die Anfang 40 sind. Das berichtet der „Spiegel“.

Ab 50 nimmt Bereitschaft ab

Ursache für diese Erkenntnis könnte sein, weil der Mann oftmals für die Energieversorgung in einem Haushalt verantwortlich ist. Hinzu kommt, dass die Strom- und Gasverträge bei Familien oftmals unter den Namen des Mannes liefen. Die 40- bis 44- Jährigen Verbraucher sind dabei besonders wechselfreudig. In dieser Altersklasse liegt die Quote über 50 Prozent über dem Durchschnitt. Die Bereitschaft zum Anbieterwechsel nimmt allerdings ab einem Alter ab 50 aufwärts wieder ab. Generell wechseln die Männer allerdings eher den Anbieter als die weiblichen Verbraucher.

geschrieben am: 08.11.2011