TÜV geprüfter Stromvergleich

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Shell bietet bundesweit Bioheizöl an

Das Energieunternehmen Shell wird künftig einen Brennstoff anbieten, dem sieben bis zehn Prozent Heizöl beigemischt werden, das aus Pflanzen gewonnen wurde. Das hat eine Sprecherin von Shell nun offiziell bestätigt. Der Bioanteil soll aus regionalen Pflanzen wie Raps und Sonnenblumen bezogen werden.

Die Kosten des Heizöls hängen vom jeweiligen Anbieter und dem Ölpreis ab. Shell empfiehlt seinen Partnern einen Aufschlag von sieben bis acht Cent pro Liter. Das Unternehmen hatte sein Bioheizöl zunächst probeweise in Hamburg und Umgebung verkauft. Die Shell-Sprecherin erklärte, dass genügend Verbraucher bereit seien, für das nachhaltig produzierte Öl etwas mehr zu bezahlen. Inzwischen kann dieses Heizöl bei allen Lieferanten, die Shell-Produkte anbieten, bestellt werden.

geschrieben am: 16.06.2009