TÜV geprüfter Stromvergleich

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Neuer französischer Solarpark geht in Betrieb

Siemens Energy hat den Solarpark Les Mées in der Provinz Alpes-de-Haute-Provence (Südfrankreich) Mitte Oktober in Betrieb genommen. Für das Projekt errichtete Siemens sechs Photovoltaikanlagen. Projektentwickler Eco Delta Développement (EDD) war Auftraggeber, sein Tochterunternehmen Delta Solar entwickelte in der Gemeinde Les Mées den Photovoltaik-Park. Die Solarkraftwerke von Siemens haben eine Gesamtleistung von 31 Megawatt. Mit dieser Leistung können in Zukunft 12.000 Haushalte in Frankreich mit Strom beliefert werden.

112.000 Module auf 70 Hektar

Der Solarpark, welcher Mitte Oktober ans Netz genommen wurde, liegt auf dem Hochplateau La Colle des Mées. Der Park nimmt mit seinen 112.000 Solarmodulen eine Fläche von 70 Hektar ein. Siemens war dabei der Verantwortliche für die Netzanbindung und Kontrollsysteme. Des Weiteren lieferte und installierte er unter anderem die Wechseltrichter und Transformatoren.

Siemens übernimmt die Wartung der Solarkaftwerke

Siemens war außerdem verantwortlich für die Baumaßnahmen und Unterkonstruktionen. Das Unternehmen übernimmt zudem die Wartung der Solarkraftwerke. Martin Schulz, Vice President Photovoltaics der Siemens-Division Solar & Hydro betonte, dass dieses Projekt zeigt, dass Siemens der „richtige Partner für eine erfolgreiche Realisierung kompletter Photovoltaik-Anlagen“ ist.

geschrieben am: 21.10.2011