TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Stärkere Rüstung bei Stromausfällen

Der Strom gehört zum Alltag und ohne ihn könnten wir mittlerweile schon gar nicht mehr auskommen. Aber welche Folgen hat ein Stromausfall? Bezirksbrandmeister Jürgen Link betonte, dass die USA stark hervorhebt, wie unabhängig sie von Stromnetzen sind. Theoretisch könnten sie jede Stadt vom Netz nehmen. Hier in Deutschland gibt es nur wenige Gebäude, die auf einen Ausfall vorbereitet sind. Telefone, Computer oder sogar lebensnotwendige Pflegegeräte in den Krankenhäusern würden ohne Strom nicht mehr funktionieren, so Link.

Messe zeigt Spezialausrüstungen

Hilfsmannschaften würden bei einem Stromausfall vor verschlossenen Türen stehen. Den Einlass müssten sie sich dabei selbst verschaffen. Wie die „Main Post“ berichtet, wissen die Fachleute oft nicht genau, was sie hinter den verschlossenen Türen erwartet. Die Feuerwehr-Messe Florian in Karlsruhe bietet die Möglichkeit, sich die entsprechenden Ausrüstungen dafür zu suchen. In der Halle können die sich Interessenten unter anderem Schutzbekleidungen und Spezialausrüstungen ansehen.

Wetterextreme keine Seltenheit mehr

Nach Angaben von Link ist ein solches Szenario gar nicht mal so unrealistisch. Das wird am Beispiel vom extremen Schneewinter 2005 im Münsterland deutlich. Zu dieser Zeit waren teilweise Häuser vollkommen von der Außenwelt isoliert. Klimavorhersagen zufolge könnte es in den nächsten Jahren vermehrt solche Winter geben. Neben den extremen Wetterbedingungen ist die Stromversorgung auch durch Cyber-Anschläge bedroht, so die Fachleute.

geschrieben am: 16.09.2011