TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

5 Verletzte bei Hamburger Stromausfall

Am Sonntag waren tausende Haushalte in Hamburg für mehrere Stunden ohne Stromversorgung. In drei Stadtteilen Hamburgs konnten elektrische Geräte wie beispielsweise Wasserkocher, Computer, Radio oder Fernseher nicht verwendet werden. Wie der „Focus“ berichtet, begann der Stromausfall bereits am frühen Morgen.

Stromausfall dauerte über 3 Stunden

Für die Hamburger Stadtteile gab es ab ca. 7 Uhr früh am Sonntag vorerst keinen Strom mehr. Eppendorf, Alsterdorf und Winterhude mussten einen Stromausfall verzeichnen. Wie der Energiekonzern Vattenfall mitteilte, löste ein Kabelfehler den Stromausfall aus. Nach Angaben von Vattenfall, dauerte es dreieinhalb Stunden, bis das Problem gelöst wurde und die Haushalte wieder mit Strom versorgt werden konnten.

Ampeln waren auch ohne Strom

Laut einer Sprecherin von Vattenfall waren insgesamt 5240 Haushalte in Hamburg ohne Strom. Sogar einige Ampeln waren ohne jeglichen Strom. In Folge des Stromausfalls an einer Ampel fuhren fünf Fahrzeuge an einer Kreuzung ineinander. Bei dem Unfall hatte ein Autofahrer einen anderen Wagen nicht gesehen. Dabei wurden vier Menschen verletzt, einer sogar schwer.

geschrieben am: 12.09.2011