TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Mülheimer zahlen zu viel Strom

Allgemein sind die Strompreise zum Jahreswechsel hin gestiegen und die Menschen kämpfen in ganz Deutschland mit hohen Stromgebühren, die oft nicht einmal transparent und erklärbar sind. Doch die Mülheimer hat es dieses Jahr besonders schwer getroffen. Das bestätigte ein RWE-Sprecher nun auf Anfrage von Radio Mülheim.

Mehrausgaben verrechnet

Die Menschen in Mülheim hatten schon seit Jahreswechsel die Befürchtung zu viel für ihren Strom zu zahlen. Denn die Umlage stieg hier wie anderswo. Doch in Mülheim kam noch ein entscheidender Fakt hinzu: Die Bundesnetzagentur und das Bundesministerium für Umwelt rechneten mit einem Anstieg der Solaranlagen. Doch dieser ist nicht eingetroffen. Nun muss das Geld wieder reingeholt werden. Doch die Mülheimer bekommen das zu viel gezahlte Geld nicht zurück – es wird dafür im nächsten Jahr mit der Umlage für erneuerbare Energien verrechnet.

geschrieben am: 09.03.2011