TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Große Fusion am US-Energiemarkt geplant

Mit 13,7 Milliarden US-Dollar, plant der US-Amerikanische Energieriese Duke Energy seinen direkten Konkurrenten Progress Energy aufzukaufen. Zusätzlich zum Kaufpreis würde Duke Energy auch die 12,2 Milliarden US-Dollar Schulden von Progress Energy mit ins eigene Unternehmen nehmen. Beide Unternehmen teilten die geplante Fusion am Montag der Presse mit.

Aktionäre profitieren von Fusion

Laut Medienberichten sollen die Aktionäre von Progress für jede Progress-Aktie mit 2,6125 Anteilsscheinen von Duke Energy vergütet werden. Gemessen am Aktienkurs von Freitag, entspräche das einem Dollarwert von 46,48 je Progress Aktie. Duke Energy zeigt sich optimistisch, dass die Fusion bereits im ersten Jahr nach Vollendung für einen höheren Gewinn sorgen wird.

Versorgung von über 7,1 Millionen Kunden nach Fusion

Nach einer Fusion der beiden Energieriesen, wird Duke Energy in den USA mehr als 7 Millionen Kunden mit Strom versorgen. Duke Energy erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von ungefähr 12 Milliarden Dollar, Progress Energy konnte im Gegenzug 9,9 Milliarden verbuchen.

geschrieben am: 11.01.2011