KfW: Förderung einzelner Maßnahmen möglich

10.1.2011 | Redaktion:

Berlin – Neben der finanziellen Unterstützung für umfangreiche Sanierungen, fördert die KfW-Bankengruppe ab 1. März auch wieder einzelne hochenergieeffiziente Sanierungsmaßnahmen. Das umfasst unter anderem den Austausch von Fenstern, Dämmungsmaßnahmen oder die Erneuerung der Heizungsanlage.

Kostenloser Stromvergleich!
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Alle Tarife: Ohne Prüfung werden ihnen alle Tarife angezeigt! Bitte beachten sie, das auch nicht empfehlenswerte Tarife mit versteckten Kosten angezeigt werden können.

-------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlenswerte Tarife: Wir haben Tarife und Anbieter geprüft und zeigen ihnen nur an, was wir auch selber wählen würden. Keine versteckten Kosten, keine Fallen, keine Tricks.

-------------------------------------------------------------------------------------

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest empfiehlt vieles zu beachten, unserer Meinung nach zu streng, den dadurch ist fast keine Ersparnis mehr möglich.
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich
KfW: Förderung einzelner Maßnahmen möglich

Eigentümer werden durch zinsgünstige Kredite oder attraktive Investitionszuschüsse im Rahmen der Förderprogramme zum energieeffizienten Bauen und  Sanieren (CO2-Gebäudesanierungsprogramm) unterstützt. Dabei gilt nach wie vor: je besser der erreichte Energiestandard nach der Sanierung, desto besser die Förderung.


Vorteil für private Eigentümer



KfW-Vorstandsmitglied Axel Nawrath erläutert: "Bauherren haben wieder die Wahl, ihr Wohnhaus einmalig vollständig zu sanieren oder die energetische Qualität in einzelnen Sanierungsschritten zu verbessern.“ Die schrittweise Sanierung kommt vor allem privaten Hausbesitzern zu Gute. Diese sind oftmals aus Kostengründen zu zeitlich versetzten Sanierungsmaßnahmen gezwungen.


Endfällige Finanzierungsmöglichkeit



Eine weitere Neuerung zum 1. März ist die endfällige Finanzierungsvariante. Dadurch können die KfW-Darlehen noch besser in die individuelle Finanzierungsplanung integriert werden. Fällige Sparguthaben können dann beispielsweise nach Ablauf der vier- bis achtjährigen endfälligen Kreditlaufzeit zur Tilgung eingesetzt werden.
§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!