TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Frankreich: Stromausfall trotz AKW-Nachbarschaft

Caen – Der Bürgermeister der Stadt Flamanville, Patrick Fauchon, berichtete am Montag, dass die Elektrizitätsversorgung auf Grund der niedrigen Temperaturen und der Schneefälle zusammengebrochen sei. Die Bewohner des Ortes, nahe einem der wichtigsten Atomkraftwerke Frankreichs, säßen bereits seit zwei Tagen im Dunkeln: "Sobald die Wetterbedingungen schwierig werden, fällt der Strom aus." Dies sei schon häufiger vorgekommen, klagt der Bürgermeister.

Arbeiten erschwert

Von der Unterbrechung der Stromversorgung waren mehrere hundert Einwohner betroffen. Derzeit entsteht neben dem bereits vorhandenen Atomkraftwerk in Flamanville am Ärmelkanal ein Europäischer Druckwasserreaktor (EPR) der Dritten Generation.

Die Vorwürfe, dass zu wenig in die Stromnetze investiert werde, wies die zuständige Elektrizitäts- Netzgesellschaft ERDF zurück. Er gab an, dass am Samstag innerhalb weniger Stunden 20 Zentimeter Neuschnee gefallen wären und zudem der Zugang zu den betroffenen Leitungen auf den verschneiten Feldern und Straßen erschwert wäre.

geschrieben am: 30.11.2010