TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Höherer Stromverbrauch als im Vorjahr

Seit dem dritten Quartal des Jahres 2008 musste die Strombranche mit sinkendem Stromabsatz kämpfen. Auf Grund der schwierigen wirtschaftlichen Lage in Deutschland sank der Stromverbrauch kontinuierlich. Nicht nur die privaten Haushalte wurden sparsamer, auch die Unternehmen fuhren die Produktion zurück und nahmen weniger Strom ab. Der Anteil des industriell benötigten Stromes liegt zwischen 40 und 45 Prozent am Gesamtstromverbrauch.

Konjunktur im Aufschwung

Die Konjunktur in Deutschland ist mittlerweile wieder im Aufschwung und die Industriebetriebe erhöhen wieder ihre Produktion. Dies führt zu höherem Stromverbrauch und somit zu steigenden Absatzzahlen für die Strombranche. Berechnungen des Bundesverbandes für Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zufolge stieg der Absatz von Strom und Erdgas im ersten Halbjahr 2010 um über 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

geschrieben am: 02.08.2010