TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Greenpeace besetzt AKW in Stockholm

Um gegen die Wiederzulassung von Atomkraftwerken durch den schwedischen Reichstag zu protestieren, drangen Mitglieder der bekannten Umweltorganisation Greenpeace in das Atomkraftwerk Forsmark ein und wollen ihre Stellung bis zur parlamentarischen Abstimmung am kommenden Donnerstag nicht aufgeben.

Bereits 1980 Atomausstieg gefordert

Die schwedische Bevölkerung hat sich bereits im Jahr 1980 bei einem Referendum für den Ausstieg aus der Atomenergie entschieden. Daraufhin wurde der Neubau von AKW verboten. Eine Aufhebung der Entscheidung will Fredrik Reinfeldt (Ministerpräsident) erwirken, um so für eines der 10 stillgelegten Atomkraftwerke einen Ersatzbau zu ermöglichen.

geschrieben am: 14.06.2010