TÜV geprüfter Stromvergleich

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Windkraftanlagen nordwestlich von der Insel Borkum

Enova und EWE haben bei Siemens 30 Windkraftanlagen bestellt, die Strom für etwa 100.000 Haushalte produzieren sollen. Mit einer Leistung von je 3,6 Megawatt trägt so der Windpark 15 Kilometer nordwestlich von Borkum zur umweltfreundlichen Stromproduktion bei.

Windpark produziert Ökostrom aus Windenergie

Voraussichtlich werden die Bauarbeiten für den Windpark Riffgat im kommenden Jahr anlaufen. Ende 2012 sollen dann auf einer Fläche von sechs Quadratkilometern ökologisch wertvolle Windenergieanlagen jede Menge Strom produzieren. Für die Installation soll die neuste Technik verwendet werden. Es soll nebenbei herausgefunden werden, wie neuste Technologien Erkenntnisse liefern können um mit ihnen Strom auf See zu ähnlichen Kosten wie an Land produzieren zu können.

Klage gegen Windpark vor Gericht gescheitert

Vergeblich klagten Fischer und die Insel Borkum vor dem Verwaltungsgericht Oldenburg gegen den Bau der Ökostromanlagen. Aufgrund der Bauarbeiten und den entstehenden Windrädern rechnen die Fischer für das Gebiet Riffgat mit bis zu 30 Prozent Ausfall ihrer Fänge. Auch die Insel Borkum scheiterte schon 2008 vor dem Gericht. Die Inselregierung sorgte sich über das Zerstören der Landschaft und das Wegbleiben der Urlauber.

geschrieben am: 08.04.2010