TÜV geprüfter Stromvergleich

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Rückblick Energiemarkt 2009

In Folge einer Studie kam es zu dem Ergebnis, dass die Preisunterschiede zwischen den Energieversorgern im Gas- und Stromsektor immer weitere auseinander gehen. Analysiert wurde unter anderem auch die Entwicklung des Wettbewerbs auf den Energiemärkten für Gewerbekunden und auch den Privatkunden im Jahr 2009.

Grundversorger häufig am teuersten

Das Preisniveau der Grundversorger im Hinblick auf Strom steigt unaufhörlich weiter nach oben. Alternative Stromanbieter gehen jedoch mit ihren Preisen für deren Stromtarife deutlich zurück. Deshalb ist es eine lohnenswerte Sache, den eigenen Stromanbieter zu vergleichen um Einsparmöglichkeiten im Hinblick auf den Kilowattstundenpreis aufzudecken.

Wettbewerb auf dem Energiemarkt muss weiter ansteigen

Aufgrund der gesunkenen Ölpreise fiel auf dem Gasmarkt das Preisniveau bei allen Versorgern. Die überregionalen Versorger ließen ihre Gaspreise jedoch schneller und spürbaren fallen als die ansässigen Grundversorger. 19 neue Gasanbieter stiegen 2009 in den Gasmarkt ein. Dadurch stieg die Wettbewerbsintensität weiter an.

geschrieben am: 07.04.2010