Ukraine: Stoppt Stromlieferung für Nachbarstaaten

3.3.2010 | Redaktion:

Die Ukraine hat angekündigt, für mindestens einen Monat die Stromlieferung in die drei Nachbar-EU-Länder Rumänien, Ungarn und Slowakei zu stoppen. Grund für den Lieferstopp seien vor allem ein Engpass an Kohle, der in der Ukraine notwendig ist um Strom zu erzeugen.

Kostenloser Stromvergleich!
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Alle Tarife: Ohne Prüfung werden ihnen alle Tarife angezeigt! Bitte beachten sie, das auch nicht empfehlenswerte Tarife mit versteckten Kosten angezeigt werden können.

-------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlenswerte Tarife: Wir haben Tarife und Anbieter geprüft und zeigen ihnen nur an, was wir auch selber wählen würden. Keine versteckten Kosten, keine Fallen, keine Tricks.

-------------------------------------------------------------------------------------

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest empfiehlt vieles zu beachten, unserer Meinung nach zu streng, den dadurch ist fast keine Ersparnis mehr möglich.
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich
Ukraine: Stoppt Stromlieferung für Nachbarstaaten

Erst mit Gas jetzt mit Strom


Ein Ausfall der Stromversorgung in den angegebenen Ländern sei nicht zu erwarten. Die Strommenge, die aus der Ukraine kommt, ist so gering, dass der Stopp kaum bemerkbar sein wird. Der Sprecher des slowakischen Wirtschaftsministeriums bestätigte währenddessen die Berichte der slowakischen Medien.

Kein Stromausfall zu erwarten


Bereits am Wochenende vor einer Woche verzeichnete Ungarn das Ausbleiben von Stromlieferungen aus der Ukraine. Zum Glück war dies jedoch so gering, dass das Land dennoch alle Verbraucher mit ausreichend Strom versorgen konnten.

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!