TÜV geprüfter Stromvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Neue Sitzung Stadtwerke-Holding Thüga

Ein kommunales Konsortium hat die Stadtwerke-Holding Thüga gekauft, die nun umstrukturiert werden. Am 2. Dezember soll in Berlin die konstituierende Konferenz des Aufsichtsrats stattfinden. Alle kommunalen Gremien haben mittlerweile zugestimmt, und das Kartellamt muss nur noch seine Zustimmung geben.

Die Thüga untersteht nicht länger dem Konzern E.ON

Ende Oktober hatte der Energiekonzern E.ON die Thüga für rund 2,9 Milliarden Euro an das Konsortium verkauft, zu dem die Frankfurter Mainova, die Stadtwerke Hannover und die Nürnberger N-ergie sowie eine Gruppe von rund 45 kleinen Stadtwerken namens Kom9 gehören. Diese große Gruppe von Versorgern will nach E.ON, RWE, EnBW und Vattenfall den fünftgrößten Energiekonzern Deutschlands bilden.

geschrieben am: 29.11.2009