Solargenerator erklärt von Stromvergleich.de

Kostenloser Stromvergleich und bis zu 500,-Euro sparen!
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder

Was ist Solargenerator?

Im Allgemeinen dient ein Generator der Erzeugung elektrischer Energie. Denn er wandelt mechanische und Bewegungsenergie in Strom um. Demzufolge dient auch ein Solargenerator der Produktion elektrischer Energie. Allerdings liegt bei diesem Solarenergie zugrunde.

Das bedeutet, ein Solargenerator stellt aus der Sonnenenergie, die er mithilfe von Solarzellen einfängt, durch Umwandlung elektrische Energie her. Folgt man dieser Ansicht, kann der Solargenerator auch als Energieumwandler bezeichnet werden. Die bereits erwähnten Solarzellen gehören zu den wichtigsten Bestandteilen, von denen mehrere vorhanden sein können. Je nachdem, wie viele Solarzellen enthalten sind, kann zwischen verschiedenen Anlagen unterschieden werden.

Ist ein Solargenerator wirklich ein Energieumwandler?

Die Sonnenstrahlen treffen direkt auf die Solarzellen. Da diese Energie schlecht gespeichert werden kann, wird diese gleich in elektrische Energie umgewandelt. Sind einzelne Solarzellen für die Umwandlung zuständig, handelt es sich meistens um kleine stromnetzunabhängige Verbraucher. Die Solarzellen können jedoch auch in einer Gruppe zusammen geschaltet werden. Wichtig ist nur, dass die Solarzellen in einer Photovoltaikanlage integriert sind und zusammen einen Solargenerator bilden.



Städte bei Stromvergleich.de

Stromanbieter bei Stromvergleich.de
Neueste Stromnachrichten
3.8.2015
Laut einer Studie unterscheiden sich innerhalb derselben Stadt die Strompreise...mehr mehr