Heizöl - Diebstahl aus Supermarkt und Baumarkt

30.1.2012 | Redaktion:

Laut einer Pressemitteilung der Polizeistation Traunreut vom 30. Januar haben bislang unbekannte Täter rund 15.000 Liter Heizöl aus einem Super- und einem Baumarkt entwendet. Knapp 7.000 Liter Heizöl wurden aus einem Traunreuter Supermarkt gestohlen, während ein Baumarkt in der Region Traunreut einen Diebstahl von insgesamt rund 8.000 Litern Heizöl verzeichnet.

Kostenloser Heizölvergleich der Heizöltarife!
Liter eingeben
Ihre Postleitzahl
Stromvergleich.de Vorteile
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Kostenlose Beratung!
  • Kostenfreie Bestellung

Heizöl - Diebstahl aus Supermarkt und Baumarkt

Täter sind bisher unbekannt



Aktuell ist die Polizei aus Traunreut auf der Suche nach Zeugen, die im Zusammenhang mit den Heizöl Diebstählen vielleicht etwas Auffälliges gesehen haben. Aus einem Supermarkt in Traunreut wurden knapp 7.000 Liter Heizöl abgepumpt. Die Polizei ist sicher, dass die Diebe mit einem ausreichend großen Fahrzeug unterwegs gewesen sein mussten. Ähnlich verhält sich auch ein Heizöl Diebstahl in der Region Traunreut, bei welchem aus einem Baumarkt ungefähr 8.000 Liter des Brennstoffs abgepumpt wurden. Die Polizei schließt einen Tatzusammenhang aufgrund der Vorgehensweise nicht aus.

Pressemitteilung der Polizeistation Traunreut vom 30.01.2012
http://www.ovb-online.de/news/chiemgau/polizei/heizoeldiebstahl-bereits-15000-liter-gestohlen-chiemgau24-1581301.html

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!