Tia Juana Light erklärt von Stromvergleich.de

Liter eingebenIhre Postleitzahl

Was ist Tia Juana Light?

Tia Juana ist der Name der Rohölsorte, die im südamerikanischen Venezuela gefördert wird. Tia Juana Light gehört zu der Gruppe der mittelschweren Rohöle mit einem relativ hohen Schwefelgehalt und einer hohen Rückstandsrate, und zählt somit nicht zu den besten Rohölsorten. Diese Rohölsorte ist im Vergleich zu anderen Sorten, wie zum Beispiel der West Texas Intermediate (WTI), eher weniger stark nachgefragt und hat somit einen niedrigeren Korbpreis. Insgesamt werden neben dem Tia Juana Light noch weitere 29 Sorten Rohöl weltweit gehandelt. Der Preis des Tia Juana Light Rohöls wird zum Einen über eine Referenzzahl berechnet, die von der Opec bestimmt wird.

Tia Juana Light- Das Rohöl aus Venezuela

Dabei wird aus sieben Rohölsorten, darunter auch der Tia Juana Light, der Durchschnittspreis berechnet. Dieser Preis bestimmt dann die Referenzzahl der Opec. Zum Anderen wird der Preis des Tia Juana Light anhand der Qualitätsunterschiede zu den drei signifikantesten Rohölsorten berechnet. Die drei Sorten sind Nordseesorte Brent aus Deutschland, West Texas Intermediate aus den USA und Tapis aus Asien.
Venezuela hat im Jahr 2008 circa 132 Millionen Tonnen Erdöl der Sorte Tia Juana Light gefördert.

Städte bei Stromvergleich.de

Stromanbieter bei Stromvergleich.de
Neueste Heizölnachrichten
3.9.2013
Bis April dieses Jahres sind die Heizölpreise gefallen. Doch seitdem zeigt...mehr mehr