Heizkostenverteiler erklärt von Stromvergleich.de

Liter eingebenIhre Postleitzahl

Was ist Heizkostenverteiler?

Ein sogenannter Heizkostenverteiler ist ein Gerät zur verbrauchsabhängigen Berechnung von Heizkosten. Hierbei handelt es sich nicht um ein Messgerät, der Heizkostenverteiler ist ein Erfassungsgerät, weil er keine physikalische Größe misst, sondern lediglich dimensionslose Einheiten. Erst durch Verhältnisrechnung der Erfassungsergebnisse mehrerer gleichartiger Heizkostenverteiler lassen sich in der Heizkostenabrechnung die individuellen Heizkosten der einzelnen Nutzer ermitteln.

Obwohl in Deutschland Waren mit ungeeichten bzw. nicht eichfähigen Messgeräten nicht abgemessen werden dürfen, können Heizkostenverteiler nach der Heizkostenverordnung zur Erfassung des Wärmeverbrauchs verwendet werden.
Der Heizkostenverteiler besteht im Normalfall auf einem Rückenteil, meistens aus Metall, das wärmeleitend mit dem Heizkörper verbunden wird, und einem Vorderteil, das auf das Rückenteil aufgesteckt und verplombt wird. Das Vorderteil ist in der Regel aus Kunststoff und enthält die Messvorrichtung.

Was ist ein Heizkostenverteiler und wozu wird er eingesetzt?

Die Heizkostenverteiler werden nach ihrer Funktionsweise in zwei große Gruppen unterteilt: Heizkostenverteiler nach dem Verdunstungsprinzip und elektronische Heizkostenverteiler.

Beim Heizkostenverteiler nach dem Verdunstungsprinzip liegt ein mit einer Flüssigkeit gefülltes oben offenes Glasröhrchen am Rückenteil an. Je nach Temperatur verdunstet die Messflüssigkeit schneller oder langsamer und die Menge der verdunsteten Flüssigkeit bildet dann den Messwert. Bei dem elektronischen Heizkostenverteiler werden die Temperatur des Heizkörpers und die Temperatur der Raumluft durch zwei Sensoren erfasst. Die Temperaturdifferenz wird von einem elektronischen Rechenwerk aufintegriert und angezeigt.

Städte bei Stromvergleich.de

Stromanbieter bei Stromvergleich.de
Neueste Heizölnachrichten
3.9.2013
Bis April dieses Jahres sind die Heizölpreise gefallen. Doch seitdem zeigt...mehr mehr