TÜV geprüfter Gasvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Erdgas - Erlaubnis für Suche nach Erdgas erteilt

Laut einer Pressemitteilung vom 25. Januar wurde einer Unternehmensgruppe durch die Bezirksregierung Arnsberg am Montag, den 23. Januar dieses Jahres die Erlaubnis erteilt, in dem Erdgasfeld Donar, gelegen im Münsterland, nach Erdgas zu suchen. Von den Bohrungen betroffen sind die Städte Hamm und Drensteinfurt sowie die Gemeinde Ascheberg. Die Genehmigung beinhaltet allerdings weder zum Durchführen seismischer Untersuchungen noch dazu, Bohrungen vorzunehmen.

Konkrete Maßnahmen noch nicht bewilligt

Die Bezirksregierung Arnsberg hat der Unternehmensgruppe, zu welcher die Stadtwerke Hamm und die Firmen PVG Patentverwertungsgesellschaft, aix-otherme geoEnergien, Minegas und Mingas-Power, die Erlaubnis erteilt, in dem Erdgasfeld Donar nach Erdgas zu suchen. Allerdings sind konkrete Maßnahmen noch nicht bewilligt. Das bedeutet, dass für seismische Untersuchungen und Bohrungen weitere Genehmigungen im Rahmen bergrechtlicher Betriebsplanverfahren erforderlich sind.

Standorte für weiterführende Maßnahmen unbekannt

Derzeit ist nicht bekannt, in welchen Orten genau die weiterführenden Maßnahmen durchgeführt werden könnten. Die erteilte Erlaubnis dient vorrangig dem Schutz vor weiteren Konkurrenten und beinhaltet das Recht, Betriebspläne für die angedachte Exploration vorlegen zu dürfen. Die Bezirksregierung musste diese Erlaubnis erteilen, da alle gesetzlichen Voraussetzungen zur Erteilung des Erlaubnisfeldes Donar vorlagen.

Pressemitteilung der Bezirksregierung Arnsberg vom 25.01.2012